Büchersuche

close
Wegen Todesfalls geöffnet

Hans Bankl: Wegen Todesfalls geöffnet

Das Buch ist leider nicht mehr erhältlich.



Das könnte Dir auch gefallen:

Über Hans Bankl: Wegen Todesfalls geöffnet

Kurzbiographie von Hans Bankl

Univ.-Prof. Dr. Hans Bankl, 1940–2004. Pathologe, international anerkannte Kapazität seines Fachs. Neben seinen über 180 wissenschaftlichen Publikationen machte er sich auch unter einer großen allgemeinen Leserschaft einen Namen. So gut wie alle seine populärwissenschaftlichen Bücher landeten in den vorderen Rängen der Bestsellerlisten. Bei Seifert erschienen bisher: „Wie oft fluchte der Pharao?“, „Messer, Kugel, Schlinge, Gift“, „Wegen Todesfalls geöffnet“ und „Mozart und seine Brüder“.

Bibliographische Angaben
ISBN978-3-902406-46-0
Seiten0
Format13,4 × 21,5 cm
BindungHardcover
ErschienenDezember 2007

Das könnte Dir auch gefallen: